Lem lebt

22. März 2007 at 14:19 (Unspezifisch, Zelluloid)

Ijon TichyJeder, der gelegentlich kreativ wird, wird das wohl kennen: man hat mehr Ideen, als sich mal eben umsetzen lassen, und manchmal schreibt/malt/musiziert man dann einfach drauf los, ohne groß darauf zu achten, was dabei herauskommt. Ich habe den Eindruck, bei Lem war das gelegentlich auch so, und wer weiß, vielleicht sind Stories wie die vom Raumfahrer Pirx und die Sternentagebücher so entstanden. Immerhin hat er den Erzählungen, in denen er seine vielen Ideen verarbeitet, auch literarisch Hand und Fuß gegeben (wie viel Hände und Füße, darüber kann man sich streiten; zu viele wohl eher nicht).

Genauso absurd wie seine Ideen (und über die würde ich mich nun nicht streiten wollen, die finde ich grandios) ist eine neue Umsetzung im Auftrag des ZDF* – endlich mal kein pseudointellektueller Aufwasch im Stile eines verstümmelnd verkürzenden Hörspiels mit Soundeffekten, die schon in Catweazle-Hörspielen zu lächerlich waren um wenigstens noch kindisch zu wirken, nein, die* haben es geschafft, eine total schräge Low-Budget-Verwurstung mit einem schön akzentelnden Hauptdarsteller (Oliver Jahn), der den münchhausnerisch-selbstironischen Charme der Geschichte wundervoll darstellt, hinzubekommen. Natürlich wieder nur für Nachtraben, oder – und das ist cool – online! In diesem Sinne: schraubst du dieses Link fur grossartiges Film von Leben und Abenteuer von grossen Ijon Tichy!

Um noch ein Zitat zum Drehbuch dranzuhängen: „Völlig durchgeknallt, aber sehr angenehm und schlau“ (Nora Tschirner, die „analoge Halluzinelle“. Ich muss anmerken, dass sie bei diesem Interview ansonsten entweder schon einen im Tee oder einfach nur einen scheiß Tag hatte – vom Zitat würde jedenfalls nur die vordere Hälfte auf sie selbst zutreffen).

* Also, um genau zu sein: „Sabotage Films GmbH, Kosmische Kollegen und dffb im Auftrag des ZDF Das kleine Fernsehspiel / quantum“

PS: achja, hier der kleine „Häh-Wer´sn-Das-Link

Danke an Stanley CubiC für den Tip!!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: