Assoziationen

30. Mai 2007 at 0:14 (Unspezifisch)

italica.jpg

Habe darüber nachgedacht, konnte mich aber nicht festlegen: der Kerl ist eine einzige Metapher. Für alles. Ich sag nur: fehlende Körperteile aller Art, ziemlich kopflos, halb im Stein stecken geblieben, und dann der Kontrast zum bleigrauen Himmel, welcher nur wenige Minuten später Sturm und Hagel über die sündige Welt fegen ließ.

Ach so: der steinerne Kollege steht in Itálica, einer römischen Siedlung nahe Sevilla.

Nachtrag: vielleicht sollte ich erwähnen, dass es sich um Trajan handelt. Oder um einige Teile von ihm. ‚Wesentliche‘ wäre wohl nur mengenmäßig korrekt. Außerdem ist der auf dem Foto nur eine Kopie vom antiken Original. Metaphern, Metaphern…

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: