Strg-Z

12. März 2009 at 19:51 (Spezifisch)

Es gibt im ‚richtigen‘ Leben kein Strg-Z
Die Realität ist ohne undo-Funktion
Das ist unpraktisch. Obgleich/obschon
man sie anfassen kann. Das wiederum ist nett.

Advertisements

3 Kommentare

  1. Maak said,

    Es gibt ne Enter- und Escape-Funktion, ganz ohne Tasten!

  2. gnaur said,

    Guter Punkt. Wobei… Die ersten zwei Sätze stellen ja nur einen Klimax in Form einer Parataxe dar und sind letztlich metaphorisch zu verstehen. Andererseits ist Ihre Beobachtung ein passender Bathos. Ich rede wirr.

    Aber zurück zum Leben: Escape hört sich doch sehr wertend, Enter bzw. Eingabe dagegen ziemlich technokratisch an. Und beides lässt sich nicht rückgängig machen. (Nein, auch Enter nicht. Draußen ist draußen! Das stelle man sich bloß mal bildlich vor… neineinnein, aua!)

  3. juf said,

    Doch, die undo-Funktion im Leben heißt Klospülung.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: